Home
Aktuelles / Kontakt
History
Sport
Yelka
Magic
Blue Gaylord
Captain Hook
Chiara Caramba
Diamant Daylight
Ernesto
Faith
 Quando
Anjou
Unsere Nachzucht
Links
Gästebuch
I-Wurf 14.08.16

Blue Yelka v.d. Ruhrstadt

V: Black Laines von der Ruhrstadt

M: Asta Pod Taborem

CEA/PRA/Katarakt frei/HD-A

voll angekört

19.04.1991 - 13.12.2004

u.a.: Int.Ch., Dt.Ch. VDH, Dt.Ch. CfBrH,

Lux.Ch., NL-Ch., Winster Amsterdam,

Bundessiegerin

Yelka-das war Liebe auf den ersten Blick! Im warsten Sinne, den als ich sie kaufte, war sie ca 5 Minuten alt und noch nass!

Was auch immer ich in diesem Moment in ihr gesehen habe-sie hat alle meine Erwartungen übertroffen. Sie war eine echte Persönlichkeit, mit einem mitunter fürchterlichem Dickkopf, selbstbewußt und stolz, bereit ihr Rudel wenn es sein mußte zu verteidigen. Zeit ihres Lebens war sie die Chefin des Rudels. Im Ausstellungsring wurde sie mit den Jahren immer erfolgreicher und hielt ihre Qualität bis ins hohe Alter. Mit 9!!! Jahren wurde sie sowohl Bundessiegerin als auch Winster Amsterdam!

Auch als Zuchthündin und Begründerin unserer Zuchtstätte übertraf sie alle Erwartungen: Ihre Tochter Multi.CH. Cher Blue Magic von der Ruhrstadt nach Int.Ch. Rosegardens Nice Black Magic verblieb bei Fam. Schaumann und wurde u.A. Weltjugendsiegerin 1994, Dt. und Int. Ch., Bundessiegerin. Mit ihr setzten Fam. Schaumann ihre erfolgreiche Zucht fort. Ihre Wurfschwester Classic Black Magic von der Ruhrstadt kam zu mir und wurde 1994  3. der Jugendklasse auf der Weltsiegerausstellung in Bern, hinter ihrer Schwester Cher.

Yelka war ihr leben lang NIE krank, sie hatte einen Magen wie ein Pferd und vertrug sprichwörtlich alles! (Müsste auch so sein, sie fraß ja auch alles, sogar Fisherman)

Dagmar Kocks-Wilde | collies-von-wildes-hof@versanet.de